Reparieren und Dengeln von Sensen

Sie haben eine alte Sense und wollen diese wieder in Schuss bringen?

Sie wollen lernen wie man Sensen richtig dengelt?

Dann sind Sie bei mir richtig!

Zum Kurs darf ich Sie in der vollausgestatteten Holz- und Metallverarbeitungswerkstatt begrüßen.

Lerninhalte:    

  • Sensenblatt begutachten und zum Dengeln vorbereiten
  • Historische Sensen und ihre Herstellung (auf Wunsch mit Film)
  • Materialkunde - Die Bestandteile einer Sense
  • Einstellen der Sense zum ermüdungsfreien Mähen
  • Sicherheitsregeln beim Umgang mit der Sense
  • Arbeiten am Spitzamboss, Flachamboss, Schlagdengler
  • Reparieren von Sensenworben (Sensenstiele)
  • Die eigene Sense reparieren
  • Eigene Sense dengeln

Für Teilnehmer/innen die keine eigene Sense haben, steht ausreichend Schulungsmaterial für Sie bereit!

zur Pause wartet  "a gscheide regionale Speis" auf Sie!

Kursdaten und Preise bitte aktuell erfragen.

Veranstaltungsort: Hahnhof, 83607 Holzkirchen-Großhartpenning

   E-Post:

 

 

Zurück